Dirigent


Michael Anarp

Dirigent Michael Anarp

Dirigent Michael Anarp

Geboren 1964 in Nässjö, Schweden. Lernte mit 8 Jahren Klavier, später auch Cello. Dirigierte mit 17 Jahren sein erstes Orchester sowie den Männerchor seiner Heimatstadt. 1984 – 1989 Studium an der staatlichen Hochschule für Musik in Malmö, Schweden mit den Hauptfächern Schulmusik, Klavier und Dirigieren. Arbeitete 1989 – 1991 als Einstudierungslehrer an der Hochschule sowie als Kapellmeister am „Nya Teatern“, Malmö. Gastdirigate bei verschiedenen Orchestern in Südschweden. 1991 Umzug nach Deutschland. Übernahm 1992 die Leitung des Badischen Chors Wintersdorf. Arbeitet zurzeit als Dirigent bei dem Badischen Chor Wintersdorf, bei dem Jugend- und Eventchor, Kartung (seit 2005) sowie der Gruppe Koinonia in Rheinmünster. Musikalischer Leiter des Jugendchorprojektes „Next Generation“. Unterrichtet als selbständiger Klavierlehrer. Außerdem tätig als Komponist und Arrangeur (unter anderem für die Eutiner Festspiele, russische Kammerphilharmonie sowie die Tschechische Philharmonie) und spielt in verschiedenen Bandprojekten.